Home

Verein

Abteilungen
Judo
Aikido
Jiu-Jitsu
Kendo
Gymnastik

Zeiten

Aktuelles

Bilder

Kontakt

 

Tatami – Neue Trainingsfläche für den JVU
 


Der Judoverein Urbach e.V. konnte Anfang 2017 seine neue Matte (jap. Tatami) in Empfang nehmen und einweihen. Die Ersten, die ein Training auf der neuen Trainingsfläche absolvieren konnten, waren die Judo-Nachwuchstrainer unter Anleitung von Judo-Sportwart Stephan Schlotz. Kein pressewirksames Event oder zeremonielles Einweihen, sondern aufgrund persönlichen Engagements und Liebe zum Judo-Sport zusammengekommene junge Judoka; voll Freude und Spaß konnten die ersten Schweißtropfen der Matte übereignet werden.

Im Jahr 2006, zum 20-jährigen-Jubiläum der Vereinsgründung hatte der JVU sich eine neue Matte gegönnt. Die alte Fläche hatte deutlich die Belastungsgrenze überschritten.
Gute 10 Jahre waren nun seit damals vergangen und die Halbwertszeit war erneut erreicht und so beschloss der Vorstand im 30. Jubiläumsjahr 2016 die Matten-Neubeschaffung. Leider klappte aufgrund von Produktions- und Lieferzeiten die Einweihung zur Jubiläums-Budogala im November 2016 nicht und das erste Training musste bis Januar 2017 warten.

Auch ohne großen Termin ist es für den Vorstand eine große Freude mit der Matte eine neue Basis für Aikido, Jiu-Jitsu, Judo und die vereinseigene Gesundheitsgymnastik des JV Urbachs e.V. und somit für die Mitglieder unseres Vereins bieten zu können.

Im Voraus soll hier auch für die hoffentlich gewährte finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde Urbach gedankt werden.

Bilder finden Sie hier.